Marie Krüerke

Als examinierte Logopädin arbeitete ich sechs Jahre lang in zwei logopädischen Praxen in Hamburg. Dabei erkannte ich den Bedarf an therapeutischen Angeboten jenseits der Einzelsitzungen. Während meiner zweijährigen Tätigkeit für vier Eventagenturen leitete ich Angebote für alle Altersgruppen und entwickelte barrierefreie Gemeinschaftserlebnisse. Seit Februar 2017 organisiere ich im Rahmen einer Festanstellung wöchentliche Kurse in der Senioren-Residenz Kursana, Hamburg. Besonders beliebt sind die „Atemfreude“ und Lachyoga. Parallel führe ich Einzelsitzungen mit Atemtherapie für betroffene BewohnerInnen durch. Meine Angebote leben vom Überraschungseffekt und laden zum Nachdenken ein. Bis heute veröffentlichte ich 115 sprachtherapeutische Materialien auf der Plattform „madoo.net“, damit belege ich Platz 3 in der D-A-CH-Region. Deutschlandweit befinde ich mich im Austausch mit engagierten TherapeutInnen.